China Association of Clinical Laboratory Practice

CACLP 2022

Die 1991 ins Leben gerufene CACLP Expo ist die größte und einflussreichste Fachmesse für die In-vitro-Diagnostik und die klinische Laborindustrie in China. Sie integriert sowohl die Diagnostik-Entwicklung und Produktion, Forschung, Anwendung als auch Managementthemen.

Auf der CACLP trifft man Unternehmer, Wissenschaftler, Fachleute und Anwender, die sich austauschen und Geschäftsbeziehungen aufbauen. Die Expo wird von einer Reihe hochkarätiger Konferenzen sowie rund 100 Business-Workshops begleitet.

Nanchang, die Provinzhauptstadt der Provinz Jiangxi in China, ist eine wichtige zentrale Stadt im Ostens Chinas. Sie trägt den Titel „Innovative Stadt“ und kann mit einem 1,5-stündigen Flug oder einer drei- bis vierstündigen Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug von Shanghai oder Guangzhou erreicht werden.

Gut zu wissen:

Das DiagnostikNet-BB hat aufgrund der Reisebeschränkungen die CACLP-Ländergemeinschaftsstände im Jahr 2020 und 2021 als „Remote-Modell“ organisiert: Externe Experten mit diagnostischem Background präsentierten die Aussteller und ihre Produkte und Dienstleistungen.

Steckbrief

Nächster Messetermin:
27. bis 29. März 2022 (physisch)*
*Angaben ohne Gewähr

Ort:
Nancheng, China

Zeitraum:
März

Frequenz:
jährlich

Anzahl der Aussteller:
über 1.100 (2021)

Anzahl der Besucher:
über 38.000 (2021)

Besucherinteressen:
ausschließlich In-Vitro-Diagnostik

Sie möchten mehr über die CACLP erfahren?

Die Infrastruktur der Berlin-Ländergemeinschaftsstände wird finanziell unterstützt, wofür wir uns bei unseren Fördergebern bedanken: dem Land Brandenburg und dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung.